Geld und Währung

Mali ist Mitglied in der Westafrikanischen Währungsunion und hat somit auch den Franc CFA als Währung. 1EUR entspticht etwa 655CFA.

Am einfachsten tauscht man Bargeld (Euro oder US-Dollar) in CFA. Dies ist (gegen Gebühr, meist 2%) in jeder Bank oder in Wechselstuben möglich.
Reiseschecks sind in und außerhalb Bamakos schwer bzw. kaum einlösbar (nur BNDA), und auch dort nur gegen hohe Gebühren.

Geldautomaten gibt es nur in wenigen Städten, wie Bamako oder Kayes.
Als Kreditkarte zum Geldabheben (am Schalter) ist VISA am weitesten verbreitet, bzw. die einzig akzeptierte.
Wer mit MasterCard auf Reisen will, muss sich in Bamako bei der Banque Atlantique für den Rest der Reise eindecken! Diese Bank akzeptiert an ihren Geldautomaten als einzige im ganzen Land MasterCard und sogar EC-Karten mit Maestro-Logo.

(Stand 2007)

Leave a Reply