Weltkulturerbe Djenne

Große Moschee in Djenné

Große Moschee in Djenné

Auf dem Markt in Djenne

Auf dem Markt in Djenne

Ställe im Flutwasser

Ställe im Flutwasser

Der Bani in Djenné bei Hochwasser

Der Bani in Djenné bei Hochwasser

Bani oder Tümpel?

Bani oder Tümpel?

Der Banifluss aus der Ferne

Der Banifluss aus der Ferne

Boote am Bani

Boote am Bani

Fensterblick im Bus

Fensterblick im Bus

Colanussverkäufer

Colanussverkäufer

Der Junge aus Burkina Faso vertreibt die beliebten und aufputschenden Colanüsse in Djenné

Modernes (Ziegel)steindach

Modernes (Ziegel)steindach

Auf dem Dach

Auf dem Dach

Eine Eingangstür der Moschee

Eine Eingangstür der Moschee

Lehmhäuser in Djenne

Lehmhäuser in Djenne

Echt Markt!

Echt Markt!

Der große Montagsmarkt von oben

Der große Montagsmarkt von oben

Eine Straße in Djenné

Eine Straße in Djenné

Weitere Straße

Weitere Straße

Djenne von oben

Djenne von oben

Einkaufsladen

Einkaufsladen

Reichhaltiges Dosensortiment, Tabak und Tee

Erdnüsse auf dem Montagsmarkt

Erdnüsse auf dem Montagsmarkt

Erdnussbauern auf dem Markt von Djenne

Erdnussbauern auf dem Markt von Djenne

Fähranleger Djenne

Fähranleger Djenne

Farmland

Farmland

Der Bani bei Hochwasser

Der Bani bei Hochwasser

Frauenarbeit: Kinder hüten und Holz schleppen

Frauenarbeit: Kinder hüten und Holz schleppen

Gassengewirr

Gassengewirr

Gemüse und Kräuter auf dem Markt

Gemüse und Kräuter auf dem Markt

Hauptstraße in Djenne

Hauptstraße in Djenne

Ausgespülte Gräben und Lehmwände hinter der Moschee

Ausgespülte Gräben und Lehmwände hinter der Moschee

Holzsammeln ist Frauenarbeit

Holzsammeln ist Frauenarbeit

Kinderarbeit: Verkaufen

Kinderarbeit: Verkaufen

Kleine Minarett

Kleine Minarett

Der kleine Markt etwas abseits der Moschee

Der kleine Markt etwas abseits der Moschee

Kontrollposten zwischen Djenne und Mopti

Kontrollposten zwischen Djenne und Mopti

Innenhof eines Lehmhauses

Innenhof eines Lehmhauses

Lehmmauern der großen Moschee

Lehmmauern der großen Moschee

Lehmwand

Lehmwand

Lehmzinnen

Lehmzinnen

Bauern verkaufen ihre Ernten auf dem Montagsmarkt

Bauern verkaufen ihre Ernten auf dem Montagsmarkt

Marktstände säumen jeden Montag die Straßen von Djenne

Marktstände säumen jeden Montag die Straßen von Djenne

Markttreiben

Markttreiben

Minarette der großen Moschee

Minarette der großen Moschee

Montagsmarkt rund um die Moschee in Djenné

Montagsmarkt rund um die Moschee in Djenné

Fernblick über die Dächer und Moschee von Djenne

Fernblick über die Dächer und Moschee von Djenne

DIe große Moschee mit den Sonnendächern des Montagsmarktes

DIe große Moschee mit den Sonnendächern des Montagsmarktes

Kanalisation, Schlamm oder Straße?

Kanalisation, Schlamm oder Straße?

Seiteneingang der Moschee von Djenne

Seiteneingang der Moschee von Djenne

In einer Seitengasse an der Moschee

In einer Seitengasse an der Moschee

Straße von oben

Straße von oben

Eine Straße in Djenné

Eine Straße in Djenné

Taschenverkauf auf dem Markt vor der großen Moschee

Taschenverkauf auf dem Markt vor der großen Moschee

Stufen zur Moschee von Djenné

Stufen zur Moschee von Djenné

Verstecken spielen in den Seitenstraßen

Verstecken spielen in den Seitenstraßen

Vor den Toren der großen Moschee

Vor den Toren der großen Moschee

Warten auf die Fähre über den Bani nach Djenne

Warten auf die Fähre über den Bani nach Djenne

Große Moschee in DjennéAuf dem Markt in DjenneStälle im FlutwasserDer Bani in Djenné bei HochwasserBani oder Tümpel?Der Banifluss aus der FerneBoote am BaniFensterblick im BusColanussverkäuferModernes (Ziegel)steindachAuf dem DachEine Eingangstür der MoscheeLehmhäuser in DjenneEcht Markt!Der große Montagsmarkt von obenEine Straße in DjennéWeitere StraßeDjenne von obenEinkaufsladenErdnüsse auf dem MontagsmarktErdnussbauern auf dem Markt von DjenneFähranleger DjenneFarmlandDer Bani bei HochwasserFrauenarbeit: Kinder hüten und Holz schleppenGassengewirrGemüse und Kräuter auf dem MarktHauptstraße in DjenneAusgespülte Gräben und Lehmwände hinter der MoscheeHolzsammeln ist FrauenarbeitKinderarbeit: VerkaufenKleine MinarettDer kleine Markt etwas abseits der MoscheeKontrollposten zwischen Djenne und MoptiInnenhof eines LehmhausesLehmmauern der großen MoscheeLehmwandLehmzinnenBauern verkaufen ihre Ernten auf dem MontagsmarktMarktstände säumen jeden Montag die Straßen von DjenneMarkttreibenMinarette der großen MoscheeMontagsmarkt rund um die Moschee in DjennéFernblick über die Dächer und Moschee von DjenneDIe große Moschee mit den Sonnendächern des MontagsmarktesKanalisation, Schlamm oder Straße?Seiteneingang der Moschee von DjenneIn einer Seitengasse an der MoscheeStraße von obenEine Straße in DjennéTaschenverkauf auf dem Markt vor der großen MoscheeStufen zur Moschee von DjennéVerstecken spielen in den SeitenstraßenVor den Toren der großen MoscheeWarten auf die Fähre über den Bani nach Djenne

Die 35.000 Einwohner Stadt Djenné liegt am Fluss Bani am südlichen Ende des Nigerbinnendeltas. Sie ist vorallem bekannt für ihre große Moschee im sudanesischen Lehmbaustil, sowie den großen Montagsmarkt.

Die Altstadt Djennés wurde im Jahr 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt; noch heute existieren dort 2.000 Häuser in traditioneller Lehmbauweise.

Leave a Reply